Banff National Park

Banff National Park
Der Banff National Park war einst nur eine kleine heiße Quelle, die geschützt wurde und ist heute mehr als 6.600 km² groß, voller spektakulärer Landschaftsbilder der kanadischen Rockies. Ob man lieber in der Natur ausspannt oder sich dem großen Abenteuer hingeben möchte, die Rockies bieten einfach jedem das richtige. Tausende Besucher kommen hier jedes Jahr her und genießen die Panoramen von hohen Berggipfeln oder lassen sich von kristallklaren Seen verzaubern und genießen zahlreiche Outdoor-Aktivitäten.

Die natürlichen Spas, die alles eigentlich ins Rollen brachten, findet man beispielsweise in Upper Hot Springs, wo man in den heißen Quellen herrlich relaxen kann. Außerdem findet man hier die Möglichkeit für Aromatherapien, Massagen, Saunen und Wellness-Angebote. Auch Familien finden hier ihr Paradies, da auch für die Kleinen Bereiche geschaffen sind.

Es gibt zahlreiche Pfade und Wege für Mountainbiker, Wanderer, Reiter und Spaziergänger, auf denen man die traumhafte Natur genießen kann. Wiesen voller bunter Blumen, Eis-Gletscher und Wildnis sind hier Ausdruck einer sagenhaften Natur. Es gibt zahlreiche geführte Touren, auch per GPS, ein ganz besonderes Erlebnis sind so genannte Heli-Hikes, die die Touristen per Hubschrauber an besonders interessante Stellen bringen, von wo man aus zurück wandert. Im Winter werden die hohen Gipfeln zum Ski-Paradies.

Bergsteigen gehört zu den Lieblingssportarten der Athleten und die 'Zip-Line-Tours', über Seilbrücken, jagen den Adrenalinspiegel schnell in die Höhe. Von hohen Berghängen und über wilde Flüsse hat man atemberaubende Panoramen und man kann Flora und Fauna in dieser Wildnis erleben.

Banff National Park
Boot oder Kanu fahren, fischen und Rafting sind die beliebtesten Wassersportarten hier auf den wunderbaren Seen. Ein bekanntes Taucherparadies ist der Lake Minnewanka, wo man eine fantastische Unterwasserwelt entdecken kann. Grotto Mountain ist ideal für Höhlen-Touren, auf den Spuren der Ursprungs unserer Erde zwischen engen Durchgängen und Dunkelheit.

Banff, die Stadt, bietet zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten, von Lodges bis hin zu Camping-Plätzen. Einige haben viele Extras, andere sind eher einfache Plätze.