Geschichte Kanadas

Karte Kanada
Kanada ist ein großes Land auf dem nordamerikanischen Kontinent und grenzt an die Vereinigten Staaten von Nordamerika. Drei Ozeane umspülen das Land: der Pazifik im Westen, der Arktische Ozean im Norden und der Atlantik im Osten. Der zweitgrößte Staat der Erde ist zweisprachig, englisch und französisch. Zu den Ureinwohnern von Kanada gehören die First Nations, die Inuit und die Métis. Erstere besiedelten das Land wahrscheinlich schon um 10.000 v. Ch., die Inuit kamen hingegen erst 7.000 Jahre später. Die Métis sind eine Volksgruppe, die aus der Mischung von weißen Siedlern mit Ureinwohnern entstammen. Heute weiß man mit Bestimmtheit, dass bereits um 1.000 n. Ch. die Wikinger erstmals über Grönland Kanada erreichten, ohne jedoch erfolgreich sich anzusiedeln. Und erst weit mehr als ein halbes Jahrtausend später kamen Franzosen und Engländer und begannen Kanada zu kolonisieren. Die einzelnen Territorien wurden verschieden benannt, Frankreich nannte es Neufrankreich und trat sein Gebiet 1763 an Großbritannien ab. Vier Jahre später schlossen sich die britischen Kolonien zusammen und bildeten die Kanadische Konförderation, Kanada als Landesname, der aus dem Irokesenwort für „Siedlung“ resultiert. Heute ist Kanada eine große Nation, seine Flagge in rot-weiß mit rotem Eichenblatt auf weißem Untergrund Symbol des Landes.

Es gibt drei Territorien und 10 Provinzen. Die Northern Territories, Yukon und Nunavut sind die Territorien. Zu den 10 Provinzen gehören: Neufundland und Labrador, Manitoba, Nova Scotia, Prince Edward Island, British Columbia, New Brunswick, o­ntario, Saskatchewan und Quebec. Während fast überall strenge Winter vorherrschen, sind die Sommer eher milde. Je nach Landschaft können die Temperaturen erhebliche Unterscheide aufweisen. Es gibt unzählige Sehenswürdigkeiten, am beeindruckensten ist die Natur. Eine der Hauptattraktionen Kanadas sind die Niagarafälle, einer der größte Wasserfälle der Welt. Zu den meist besuchtesten Städten gehören Toronto, Montreal, Quebec City und Vancouver.